Aktuelles

Ankündigung des DLR: Erste Infowanderung zum Bürgerweinberg in Obernhof und Weinähr

Es gibt sie von Sachsen-Anhalt bis Franken: Bürgerweinberge, in denen jedermann vom Rebschnitt bis zum Ausbau im Keller selbst an der Entstehung eines Weines mitwirken kann. Im Zuge der Flurbereinigung, die durch das Dienstleistungszentrum ländlicher Raum Westerwald/Osteifel maßgeblich geplant und durchgeführt wird, soll ein solches Projekt nun auch in Obernhof und Weinähr ins Leben gerufen werden. Das dafür auserkorene Gelände hat größtenteils eine spannende Vorgeschichte. Wer sich beteiligen will, kann sich einen ersten Eindruck von dem Vorhaben am Samstag, dem 10. November, im Rahmen einer Exkursion machen.

Treffpunkt ist um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz am Campingplatz an der Lahnbrücke in Obernhof. Von dort aus werden die für das Projekt vorgesehenen Flächen zu Fuß erkundet.

Zurück